Outdated version of the documentation. Find the latest one here.

QGIS Plugins

QGIS wurde mit einer Plugin-Architektur geplant. Dies erlaubt das einfache Einfügen weiterer Funktionalitäten in das Programm. Viele der Funktionalitäten in QGIS sind als Plugins implementiert.

Kernerweiterungen und externe Erweiterungen

QGIS Plugins sind entweder als Core-Plugins oder Externe Plugins implementiert.

Kernerweiterungen werden vom QGIS-Entwicklungsteam gepflegt und sind automatisch Teil der QGIS-Distribution. Sie sind in einer von zwei Sprachen verfasst: C++ oder Python.

Die meisten externen Plugins sind derzeit in Python geschrieben. Sie werden entweder in den “offiziellen” QGIS Repository bei http://plugins.qgis.org/plugins/ oder in externen Repositories bereitgestellt und von den einzelnen Autoren gepflegt. Eine ausführliche Dokumentation über die Nutzung, mindeste QGIS Version, Homepage, Autoren und andere wichtige Informationen werden für die Plugins im offiziellen Repository zur Verfügung gestellt. Bei anderen externen Repositories könnte eine Dokumentation mit den externen Plugins selbst zur Verfügung stehen. In der Regel ist externe Plugin Dokumentation in diesem Handbuch nicht enthalten.

Installierte externe Python-Plugins sind unter ~/.qgis2/python/plugins diesem Ordner zu finden. Home-Verzeichnis (bezeichnet mit über ~) unter Windows ist in der Regel so etwas wie:file:C:\Dokumente und Einstellungen\(Benutzer) (unter Windows XP oder früher) oder C:\Users\(Benutzer).

Pfade zu benutzerdefinierten C ++ Plugins Bibliotheken können auch unter Einstellungen ‣ Optionen ‣ System hinzugefgt werden.

Sie können Ihre Erweiterungen im Erweiterungen Dialog, der mit Erweiterungen > Erweiterungen verwalten und installieren ... geöffnet werden kann, verwalten.

Wenn eine Erweiterung geupdatet werden muss und die Erweiterungseinstellungen dementsprechend vorgenommen wurden kann das QGIS Hauptfenster einen blauen Link in der Statusleiste anzeigen um Ihnen mitzuteilen, dass Erweiterungsupdates angewendet werden können.

Der Erweiterungen Dialog

Die Menüs im Erweiterungen Dialog ermöglichen es dem Anwender Erweiterungen auf verschiedene Arten zu installieren und zu aktualisieren. Für jede Erweiterung werden Metadaten im rechten Bedienfeld angezeigt:

  • Informationen darüber, ob das Plugin experimentell ist

  • Beschreibung

  • Bewertungen (Sie können eine Bewertung für Ihre bevorzugte Erweiterung abgeben!)

  • Elemente

  • einige nützliche Links wie die Homepage, die Fehlerverfolgung und das Quellcode-Repositum

  • Autoren

  • verfügbare Version

Sie können den Filter benutzen um eine bestimmte Erweiterung zu finden.

showPluginManager Alle

Hier sind alle zur Verfügung stehenden Plugins aufgelistet, darunter sowohl Kern- als auch externe Plugins. Verwenden Sie [Alle aktualisieren] um nach neuen Versionen für die Plugins zu schauen. Des weiteren können Sie [Erweiterung installieren] verwenden wenn ein Plugin aufgelistet aber nicht installiert ist und [Gewählte Erweiterung deinstallieren] genauso wie [Erweiterung erneut installieren] wenn ein Plugin installiert ist. Wenn ein Plugin installiert ist kann es anhand des Kontrollkästchens de/aktiviert werden.

Figure Plugins 1:

../../../_images/plugins_all.png

Das showPluginManager Alle Menü

pluginInstalled Installiert

In diesem Menü können Sie nur die installierten Plugins finden. Die externen Plugins können deinstalliert und erneut installiert werden mit den [Gewählte Erweiterung deinstallieren] und [Erweiterung erneut installieren]. Sie können hier auch [Alle aktualisieren].

Figure Plugins 2:

../../../_images/plugins_installed.png

Das pluginInstalled Installiert Menü

plugin Nicht installiert

Dieses Menü listet alle zur Verfügung stehenden Plugins, die nicht installiert sind, auf. Sie können den [Erweiterung installieren] Knopf um eine Erweiterung in QGIS zu implementieren.

Figure Plugins 3:

../../../_images/plugins_not_installed.png

Das plugin Nicht installiert Menü

pluginUpgrade Erweiterbar

Wenn Sie checkbox Auch experimentelle Erweiterungen anzeigen im transformSettings Einstellungen Menü aktivieren können Sie dieses Menü zum Suchen nach weiteren aktuellen Pluginversionen verwenden. Dies kann mit den [Erweiterung erneut installieren] oder [Alle aktualisieren] Knöpfen getan werden.

Figure Plugins 4:

../../../_images/plugins_upgradeable.png

Das pluginUpgrade Erweiterbar Menü

transformSettings Einstellungen

In diesem Menü können Sie die folgenden Optionen verwenden:

  • checkbox Beim Start nach Aktualisierungen suchen. Wann immer ein neues Plugin oder ein Pluginupdate zur Verfügung steht wird QGIS Sie ‘bei jedem QGIS-Start’, ‘einmal am Tag’, ‘alle drei Tage’, ‘jede Woche’, ‘alle zwei Wochen’ oder ‘jeden Monat’ informieren.

  • checkbox Auch experimentelle Erweiterungen zeigen. QGIS wird Ihnen Plugins in frühen Entwicklungsphasen zeigen, die im Allgemeinen für den Produktiveinsatz ungeeignet sind.

  • checkbox Auch veraltete Erweiterungen anzeigen. Diese Erweiterungen sind veraltet und im Allgemeinen für den Produktiveinsatz ungeeignet.

Um ein externes Anwender-Repository hinzuzufügen, klicken Sie [Hinzufügen...] im Erweiterungsrepositorien Abschnitt. Wenn Sie eins oder mehrere hinzugefügte Repositories nicht haben wollen können diese über den [Bearbeiten...] Knopf deaktiviert werden oder vollständig gelöscht mit dem [Löschen] Knopf werden.

Beachten Sie, dass Sie eine Authentifizierung (Basic-Authentifizierung, PKI) verwenden können, um auf ein Plugin-Repository zugreifen. Der Standard QGIS-Repository ist ein offenes Repository und Sie brauchen keine Authentifizierung. Sie sollten Ihr eigenes Plugin-Repository bereitstellen. Sie können weitere Informationen über QGIS Authentifizierungsunterstützung im Kapitel Authentifikation erhalten.

Figure Plugins 5:

../../../_images/plugins_settings.png

Das transformSettings Einstellungen Menü

Die Suchen Funktion steht in fast jedem Menü zur Verfügung (mit Ausnahme von transformSettings Einstellungen). Hier können Sie nach bestimmten Erweiterungen suchen.