Outdated version of the documentation. Find the latest one here.

.

Vector geometry

Concave hull

Beschreibung

<put algorithm description here>

Parameter

Input point layer [vector: point]

<geben Sie hier die Parameterbeschreibung ein>

Threshold (0-1, where 1 is equivalent with Convex Hull) [number]

<geben Sie hier die Parameterbeschreibung ein>

Default: 0.3

Allow holes [boolean]

<geben Sie hier die Parameterbeschreibung ein>

Default: True

Split multipart geometry into singleparts geometries [boolean]

<geben Sie hier die Parameterbeschreibung ein>

Default: False

Ausgaben

Concave hull [vector]

<fügen Sie hier die Übersetzung der Ausgabe ein>

Verwendung der Konsole

processing.runalg('qgis:concavehull', input, alpha, holes, no_multigeometry, output)

Siehe auch

Convert geometry type

Beschreibung

Converts a geometry type to another one.

Parameter

Input layer [vector: any]
Layer in input.
New geometry type [selection]

Type of conversion to perform.

Options:

  • 0 — Centroids
  • 1 — Nodes
  • 2 — Linestrings
  • 3 — Multilinestrings
  • 4 — Polygons

Default: 0

Ausgaben

Output [vector]
The resulting layer.

Verwendung der Konsole

processing.runalg('qgis:convertgeometrytype', input, type, output)

Siehe auch

Convex hull

Beschreibung

<put algorithm description here>

Parameter

Input layer [vector: any]

<geben Sie hier die Parameterbeschreibung ein>

Field (optional, only used if creating convex hulls by classes) [tablefield: any]

Optional.

<geben Sie hier die Parameterbeschreibung ein>

Method [selection]

<geben Sie hier die Parameterbeschreibung ein>

Options:

  • 0 — Create single minimum convex hull
  • 1 — Create convex hulls based on field

Default: 0

Ausgaben

Convex hull [vector]

<fügen Sie hier die Übersetzung der Ausgabe ein>

Verwendung der Konsole

processing.runalg('qgis:convexhull', input, field, method, output)

Siehe auch

Create points along lines

Beschreibung

<put algorithm description here>

Parameter

lines [vector: any]

<geben Sie hier die Parameterbeschreibung ein>

distance [number]

<geben Sie hier die Parameterbeschreibung ein>

Default: 1

startpoint [number]

<geben Sie hier die Parameterbeschreibung ein>

Default: 0

endpoint [number]

<geben Sie hier die Parameterbeschreibung ein>

Default: 0

Ausgaben

output [vector]

<fügen Sie hier die Übersetzung der Ausgabe ein>

Verwendung der Konsole

processing.runalg('qgis:createpointsalonglines', lines, distance, startpoint, endpoint, output)

Siehe auch

Delaunay triangulation

Beschreibung

<put algorithm description here>

Parameter

Input layer [vector: point]

<geben Sie hier die Parameterbeschreibung ein>

Ausgaben

Delaunay triangulation [vector]

<fügen Sie hier die Übersetzung der Ausgabe ein>

Verwendung der Konsole

processing.runalg('qgis:delaunaytriangulation', input, output)

Siehe auch

Densify geometries given an interval

Beschreibung

<put algorithm description here>

Parameter

Input layer [vector: polygon, line]

<geben Sie hier die Parameterbeschreibung ein>

Interval between Vertices to add [number]

<geben Sie hier die Parameterbeschreibung ein>

Default: 1.0

Ausgaben

Densified layer [vector]

<fügen Sie hier die Übersetzung der Ausgabe ein>

Verwendung der Konsole

processing.runalg('qgis:densifygeometriesgivenaninterval', input, interval, output)

Siehe auch

Densify geometries

Beschreibung

<put algorithm description here>

Parameter

Input layer [vector: polygon, line]

<geben Sie hier die Parameterbeschreibung ein>

Vertices to add [number]

<geben Sie hier die Parameterbeschreibung ein>

Default: 1

Ausgaben

Densified layer [vector]

<fügen Sie hier die Übersetzung der Ausgabe ein>

Verwendung der Konsole

processing.runalg('qgis:densifygeometries', input, vertices, output)

Siehe auch

Dissolve

Beschreibung

<put algorithm description here>

Parameter

Input layer [vector: polygon, line]

<geben Sie hier die Parameterbeschreibung ein>

Dissolve all (do not use field) [boolean]

<geben Sie hier die Parameterbeschreibung ein>

Default: True

Unique ID field [tablefield: any]

Optional.

<geben Sie hier die Parameterbeschreibung ein>

Ausgaben

Dissolved [vector]

<fügen Sie hier die Übersetzung der Ausgabe ein>

Verwendung der Konsole

processing.runalg('qgis:dissolve', input, dissolve_all, field, output)

Siehe auch

Eliminate sliver polygons

Beschreibung

<put algorithm description here>

Parameter

Input layer [vector: polygon]

<geben Sie hier die Parameterbeschreibung ein>

Use current selection in input layer (works only if called from toolbox) [boolean]

<geben Sie hier die Parameterbeschreibung ein>

Default: False

Selection attribute [tablefield: any]

<geben Sie hier die Parameterbeschreibung ein>

Comparison [selection]

<geben Sie hier die Parameterbeschreibung ein>

Options:

  • 0 — ==
  • 1 — !=
  • 2 — >
  • 3 — >=
  • 4 — <
  • 5 — <=
  • 6 — begins with
  • 7 — contains

Default: 0

Value [string]

<geben Sie hier die Parameterbeschreibung ein>

Default: 0

Merge selection with the neighbouring polygon with the [selection]

<geben Sie hier die Parameterbeschreibung ein>

Options:

  • 0 — Largest area
  • 1 — Smallest Area
  • 2 — Largest common boundary

Default: 0

Ausgaben

Cleaned layer [vector]

<fügen Sie hier die Übersetzung der Ausgabe ein>

Verwendung der Konsole

processing.runalg('qgis:eliminatesliverpolygons', input, keepselection, attribute, comparison, comparisonvalue, mode, output)

Siehe auch

Explode lines

Beschreibung

<put algorithm description here>

Parameter

Input layer [vector: line]

<geben Sie hier die Parameterbeschreibung ein>

Ausgaben

Output layer [vector]

<fügen Sie hier die Übersetzung der Ausgabe ein>

Verwendung der Konsole

processing.runalg('qgis:explodelines', input, output)

Siehe auch

Extract nodes

Beschreibung

<put algorithm description here>

Parameter

Input layer [vector: polygon, line]

<geben Sie hier die Parameterbeschreibung ein>

Ausgaben

Output layer [vector]

<fügen Sie hier die Übersetzung der Ausgabe ein>

Verwendung der Konsole

processing.runalg('qgis:extractnodes', input, output)

Siehe auch

Fill holes

Beschreibung

<put algorithm description here>

Parameter

Polygons [vector: any]

<geben Sie hier die Parameterbeschreibung ein>

Max area [number]

<geben Sie hier die Parameterbeschreibung ein>

Default: 100000

Ausgaben

Results [vector]

<fügen Sie hier die Übersetzung der Ausgabe ein>

Verwendung der Konsole

processing.runalg('qgis:fillholes', polygons, max_area, results)

Siehe auch

Fixed distance buffer

Beschreibung

<put algorithm description here>

Parameter

Input layer [vector: any]

<geben Sie hier die Parameterbeschreibung ein>

Distance [number]

<geben Sie hier die Parameterbeschreibung ein>

Default: 10.0

Segments [number]

<geben Sie hier die Parameterbeschreibung ein>

Default: 5

Dissolve result [boolean]

<geben Sie hier die Parameterbeschreibung ein>

Default: False

Ausgaben

Buffer [vector]

<fügen Sie hier die Übersetzung der Ausgabe ein>

Verwendung der Konsole

processing.runalg('qgis:fixeddistancebuffer', input, distance, segments, dissolve, output)

Siehe auch

Keep n biggest parts

Beschreibung

<put algorithm description here>

Parameter

Polygons [vector: polygon]

<geben Sie hier die Parameterbeschreibung ein>

To keep [number]

<geben Sie hier die Parameterbeschreibung ein>

Default: 1

Ausgaben

Results [vector]

<fügen Sie hier die Übersetzung der Ausgabe ein>

Verwendung der Konsole

processing.runalg('qgis:keepnbiggestparts', polygons, to_keep, results)

Siehe auch

Lines to polygons

Beschreibung

<put algorithm description here>

Parameter

Input layer [vector: line]

<geben Sie hier die Parameterbeschreibung ein>

Ausgaben

Output layer [vector]

<fügen Sie hier die Übersetzung der Ausgabe ein>

Verwendung der Konsole

processing.runalg('qgis:linestopolygons', input, output)

Siehe auch

Multipart to singleparts

Beschreibung

<put algorithm description here>

Parameter

Input layer [vector: any]

<geben Sie hier die Parameterbeschreibung ein>

Ausgaben

Output layer [vector]

<fügen Sie hier die Übersetzung der Ausgabe ein>

Verwendung der Konsole

processing.runalg('qgis:multiparttosingleparts', input, output)

Siehe auch

Points displacement

Beschreibung

Moves overlapped points at small distance, that they all become visible. The result is very similar to the output of the “Point displacement” renderer but it is permanent.

Parameter

Input layer [vector: point]
Layer with overlapped points.
Displacement distance [number]

Desired displacement distance NOTE: displacement distance should be in same units as layer.

Default: 0.00015

Horizontal distribution for two point case [boolean]

Controls distribution direction in case of two overlapped points. If True points will be distributed horizontally, otherwise they will be distributed vertically.

Default: True

Ausgaben

Output layer [vector]
The resulting layer with shifted overlapped points.

Verwendung der Konsole

processing.runalg('qgis:pointsdisplacement', input_layer, distance, horizontal, output_layer)

Siehe auch

Polygon centroids

Beschreibung

<put algorithm description here>

Parameter

Input layer [vector: polygon]

<geben Sie hier die Parameterbeschreibung ein>

Ausgaben

Output layer [vector]

<fügen Sie hier die Übersetzung der Ausgabe ein>

Verwendung der Konsole

processing.runalg('qgis:polygoncentroids', input_layer, output_layer)

Siehe auch

Polygonize

Beschreibung

<put algorithm description here>

Parameter

Input layer [vector: line]

<geben Sie hier die Parameterbeschreibung ein>

Keep table structure of line layer [boolean]

<geben Sie hier die Parameterbeschreibung ein>

Default: False

Create geometry columns [boolean]

<geben Sie hier die Parameterbeschreibung ein>

Default: True

Ausgaben

Output layer [vector]

<fügen Sie hier die Übersetzung der Ausgabe ein>

Verwendung der Konsole

processing.runalg('qgis:polygonize', input, fields, geometry, output)

Siehe auch

Polygons to lines

Beschreibung

<put algorithm description here>

Parameter

Input layer [vector: polygon]

<geben Sie hier die Parameterbeschreibung ein>

Ausgaben

Output layer [vector]

<fügen Sie hier die Übersetzung der Ausgabe ein>

Verwendung der Konsole

processing.runalg('qgis:polygonstolines', input, output)

Siehe auch

Simplify geometries

Beschreibung

<put algorithm description here>

Parameter

Input layer [vector: polygon, line]

<geben Sie hier die Parameterbeschreibung ein>

Tolerance [number]

<geben Sie hier die Parameterbeschreibung ein>

Default: 1.0

Ausgaben

Simplified layer [vector]

<fügen Sie hier die Übersetzung der Ausgabe ein>

Verwendung der Konsole

processing.runalg('qgis:simplifygeometries', input, tolerance, output)

Siehe auch

Singleparts to multipart

Beschreibung

<put algorithm description here>

Parameter

Input layer [vector: any]

<geben Sie hier die Parameterbeschreibung ein>

Unique ID field [tablefield: any]

<geben Sie hier die Parameterbeschreibung ein>

Ausgaben

Output layer [vector]

<fügen Sie hier die Übersetzung der Ausgabe ein>

Verwendung der Konsole

processing.runalg('qgis:singlepartstomultipart', input, field, output)

Siehe auch

Variable distance buffer

Beschreibung

<put algorithm description here>

Parameter

Input layer [vector: any]

<geben Sie hier die Parameterbeschreibung ein>

Distance field [tablefield: any]

<geben Sie hier die Parameterbeschreibung ein>

Segments [number]

<geben Sie hier die Parameterbeschreibung ein>

Default: 5

Dissolve result [boolean]

<geben Sie hier die Parameterbeschreibung ein>

Default: False

Ausgaben

Buffer [vector]

<fügen Sie hier die Übersetzung der Ausgabe ein>

Verwendung der Konsole

processing.runalg('qgis:variabledistancebuffer', input, field, segments, dissolve, output)

Siehe auch

Voronoi polygons

Beschreibung

<put algorithm description here>

Parameter

Input layer [vector: point]

<geben Sie hier die Parameterbeschreibung ein>

Buffer region [number]

<geben Sie hier die Parameterbeschreibung ein>

Default: 0.0

Ausgaben

Voronoi polygons [vector]

<fügen Sie hier die Übersetzung der Ausgabe ein>

Verwendung der Konsole

processing.runalg('qgis:voronoipolygons', input, buffer, output)

Siehe auch