Outdated version of the documentation. Find the latest one here.

.

Dxf2Shape Konverter Plugin

Die Dxf2shape-Konverter Erweiterung kann dazu benutzt werden im Vektordaten vom DXF zum Shapedateiformat zu konvertieren. Es erfordert die folgenden Parameter, die vor dem Laufen angegeben werden müssen:

Figure Dxf2Shape 1:

../../../_images/dxf2shape_dialog.png

Dxf2Shape-Konverter Erweiterung

  • Eingabe-DXF-Datei: Geben Sie den Pfad zur zu konvertierenden DXF-Datei ein.

  • Ausgabedatei: Geben Sie den gewünschten Namen der Shapedatei, die erstellt werden soll, ein.

  • ausgabedateityp: Geben Sie den Geometrietyp der Ausgabedatei an. Derzeit unterstützte Typen sind Polylinie, Polygon und Punkt.

  • Beschriftungen exportieren: Wenn Sie dieses Kontrollkästchen aktivieren, wird ein zusätzlicher Shapefile Punktlayer erstellt, und die damit verknüpfte DBF-Datei enthält die Beschriftungen und Informationen dazu, die sich im ‘TEXT’-Feld der Datei befinden.

Das Plugin anwenden

  1. Starten Sie QGIS, laden Sie das Dxf2Shape Plugin mit dem Plugin Manager (siehe Kapitel load_core_plugin) und klicken Sie auf das Icon dxf2shp_converter Dxf2Shape Converter in der Werkzeugleiste. Der DXF-Import Dialog erscheint wie in Abbildung Figure_dxf2shape_1.

  2. Geben Sie die Eingabe-DXF-Datei ein, einen Namen für die Ausgabedatei und den Ausgabedateityp.

  3. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen checkbox Beschriftungen exportieren, wenn Sie einen zusätzlichen Shapefile Punktlayer mit den Beschriftungen erstellen wollen.

  4. Klicken Sie [OK].