Outdated version of the documentation. Find the latest one here.

Zonenstatistikerweiterung

Mit der rasterStats Zonenstatistikerweiterung können Sie das Ergebnis einer thematischen Klassifikation analysieren. Es ermöglicht, verschiedene, descriptive statistische Werte von Rasterpixeln innerhalb von Flächen eines Vektorlayers zu berechnen (siehe figure_zonal_statistics). Durch Wahl eines Farbkanals, erzeugt das Plugin Ausgabespalten in dem Vektorlayer mit einer benutzerdefinierten Prefix und berechnet für jedes Polygon Statistiken an Pixel, die innerhalb sind. Verfügbaren Statistiken sind:

  • Anzahl: zählt die Anzahl der Pixel

  • Summe summiert die Pixelwerte

  • Durchschnitt: den Mittelwert der Pixelwerte erhalten

  • Median den Median der Pixelwerte erhalten

  • StDev: die Standardabweichung der Pixelwerte erhalten

  • Min: das Minimum der Pixelwerte erhalten

  • Max: das Maximum der Pixelwerte erhalten

  • Bereich: den Bereich (max-min) der Pixelwerte erhalten

  • Minderheit: die am wenigsten repräsentierten Pixelwerte erhalten

  • Mehrheit: die am meisten repräsentierten Pixelwerte erhalten

  • Varietät: zählt die Anzahl der unterschiedlichen Pixelwerte

Figure Zonal Statistics

../../../_images/zonal_statistics.png

Zonenstatistik Dialog