Outdated version of the documentation. Find the latest one here.

fTools Plugin

Das Ziel des fTool Plugins besteht darin, eine Quelle für alltägliche, vektorbasierte GIS Aufgaben bereitzustellen, ohne zusätzliche Software, Bibliotheken oder komplexe Workarounds notwendig zu machen. Das Plugin bietet eine wachsende Zahl effektiver Werkzeuge, um räumliche Daten zu verwalten und zu analysieren.

Die fTools sind automatisch in QGIS aktiviert, können aber natürlich wie alle Plugins mit dem Plugin Manager geladen und entladen werden (Abschnitt Der Erweiterungen Dialog). Die Funktionen befinden sich im Menü Vektor, in dem Funktionen zu Analyse, Forschung, Geoverarbeitung, Geometrie und Datenmanagement bereitgestellt werden.

fTools Funktionen

Icon

Werkzeug

Zweck

matrix

Distanzmatrix

Messen von Distanzen zwischen zwei Punktlayern. Ausgabe ist a) Standard Distanzmatrix, b) Lineare Distanzmatrix oder c) Zusammenfassende Distanzmatrix. Die Distanzen können auf die jeweils nächsten Ziele rediziert werden.

sumLines

Linienlängen summieren

Berechnet die Gesamtsumme der Linienlängen für jedes Polygon eines Polygonlayers.

sumPoints

Punkte in Polygonen

Zählt die Anzahl der Punkte eines Punktlayers, die innerhalb jedes Polygons eines Polygonlayers auftreten.

unique

Eindeutige Werte auflisten

Listet alle eindeutigen Werte in einem Eingabe Vektorlayerfeld auf.

basicStatistics

Grundstatistik

Berechnet Statistikwerte für eine Attributspalte (Mittelwert, Max, Min, Standardabweichung, Anzahl, Summe, Varianzkoeffizient).

neighbor

Nächster Nachbaranalyse

Berechnet Nächste Nachbar Statistik zur Bestimmung des Clustergrades eines Punktlayers.

mean

Mittlere Koordinate(n)

Berechnet entweder den normalen oder gewichteten Mittelwert eines Vektorlayers oder mehrerer Objekte mit eindeutiger Schlüsselspalte.

intersections

Linienschnittpunkte

Findet Überschneidungen zwischen Linien und gibt diese als Shapefile aus. Linienüberschneidungen mit einer Länge > 0 werden ignoriert.

Table Ftools 1: fTools Analysewerkzeuge

Forschungswerkzeuge

Icon

Werkzeug

Zweck

randomSelection

Zufällige Auswahl

Wählt zufällig n Objekte oder n Prozent der Objekte aus.

subSelection

Zufällige Auswahl in Untermengen

Wählt zufällig n Objekte aus einer Untermenge mit eindeutiger Schlüsselspalte.

randomPoints

Zufällige Punkte

Erstellt pseudo-zufällige Punkte im Bereich eines Eingabelayers.

regularPoints

Regelmäßige Punkte

Erstellt ein regelmäßiges Punktegitter für ein bestimmtes Gebiet und exportiert diese als Shape.

vectorGrid

Vektorraster

Erstellt ein Linien- oder Polygongitter mit definierten Abständen.

selectLocation

Nach Position selektieren

Wähle Objekte nach relativer Position zu einem anderen Layer für eine neue Auswahl, oder addiere oder subtrahiere aus aktueller Auswahl.

layerExtent

Polygon aus Layergrenzen

Erstelle ein rechteckiges Polygon auf Basis der Ausdehnung eines Raster- oder Vektorlayers.

Table Ftools 2: fTools Forschungswerkzeuge

Geoverarbeitungswerkzeuge

Icon

Werkzeug

Zweck

convexHull

Konvexe Hülle

Erstelle kleinste konvexe Hülle für einen Layer oder eine Schlüsselspalte.

buffer

Puffer

Erstelle einen Puffer um Objekte mit definierter Distanz oder auf Basis einer Schlüsselspalte.

intersect

Schnittmengen

Verschneide Layer, so dass die Ausgabe Flächen enthält, an denen beide Layer überlagern.

union

Vereinigungen

Verschneide Layer, so dass die Ausgabe überlagernde und nicht-überlagernde Flächen enthält.

symDifference

Symetrische Differenz

Verschneide Layer, so dass die Ausgabe Flächen enthält, an denen beide Layer nicht überlagern.

clip Clip

Verschneide Layer, so dass die Ausgabe nur die Flächen enthält, die mit dem clip Layer überlagern.

difference

Differenz

Verschneide Layer, so dass die Ausgabe nur die Flächen enthält, die nicht mit dem clip Layer überlagern.

dissolve

Auflösen

Verschmelze Objekte auf Basis einer Schlüsselspalte. Objekte mit gleichen Werten werden zusammengefügt.

eliminate

Splitterpolygone beseitigen

Führt ausgewählte Objekte mit dem benachbarten Polygon der größten Fläche oder größten gemeinsamen Grenze zusammen.

Table Ftools 3: fTools Geoverarbeitungswerkzeuge

Geometriewerkzeuge

Icon

Werkzeug

Zweck

checkGeometry

Geometriegültigkeit überprüfen

Überprüfen Sie Polygone auf Überschneidungen, geschlossene Löcher und ‘fix node ordering’. Die Engine können Sie im Dialog Optionen, Reiter Digitalisierung ändern. Es gibt zwei Enignes: QGIS und GEOS, die sich ziemlich unterschiedlich verhalten. Es existiert Werkzeug, welches wieder andere Ergebnisse zeigt: Das Topologie-Überprüfung Plugin und die ‘darf keine ungültigen Geometrien haben’ Regel.

exportGeometry

Geometriespalte exportieren/hinzufügen

Geometrieinformationen für Punkte (XCOORD, YCOORD), Linie (Länge) oder Polygon (Fläche, Durchmesser) hinzufügen.

centroids

Polygonschwerpunkt

Berechne den wahren Schwerpunkt (Zentroid) von Polygonen eines Vektorlayer.

delaunay

Delaunay Triangulation

Berechnet und gibt die Delaunay Triangulation für einen Eingabe Punktvektorlayer aus (als Polygone).

 

Voronoipolygone

Berechnen von Voronoi Polygonen auf Basis eines Vektor-Punktlayers.

simplify

Geometrie vereinfachen

Generalisiere Linien oder Polygone mit modifiziertem Douglas-Peucker Algorithmus.

 

Geometrien verdichten

Linien oder Polgone durch Hinzufügen von Stützpunkten verdichten.

multiToSingle

Mehr- zu einteilig

Konvertiere mehrteilige Objekte zu vielen einteiligen Objekten. Erstellt einfache Polygone und Linien.

singleToMulti

Ein- zu mehrteilig

Verbinde viele Objekte zu einem mehrteiligen Objekt auf Basis einer Schlüsselspalte.

toLines

Polygon zu Linie

Konvertiert Polygone zu Linien, mehrteilige Polygone zu vielen einteiligen Linien.

toLines

Linien zu Polygonen

Konvertiert Linien zu Polygonen, viele einteilige Linien zu mehrteiligen Polygonen.

extractNodes

Knoten extrahieren

Extrahiere Knotenpunkte aus Linien und Polygonen und gebe sie als Punkte aus.

Table Ftools 4: fTools Geometriewerkzeuge

Bemerkung

Das Geometrie vereinfachen Werkzeug kann auch verwendet werden um doppelte Stützpunkte in Linien und Polygonen zu löschen. Setzen Sie dazu einfach die Vereinfachungstoleranz auf den Wert 0.

Datenmanagementwerkzeuge

Icon

Werkzeug

Zweck

defineProjection

Aktuelle Projektion definieren

Definiere ein KBS für ein Shapefile, für das kein KBS definiert ist.

joinLocation

Attribute nach Position zusammenfügen

Füge zusätzliche Attribute zu einem Layer auf Basis der räumlichen Lage hinzu. Attribute eines Layers werden an die Attributtabelle eines anderen Layer angehängt und als Shape exportiert.

splitLayer

Vektorlayer teilen

Teile Vektorlayer in einzelne Layer auf Basis einer Schlüsselspalte.

mergeShapes

Shapedateien zusammenführen

Füge mehrere Shapedateien aus einem Ordner zu einer neuen Shapedatei des Typs Punkt, Linie oder Polygon zusammen.

 

Räumlichen Index erzeugen

Erzeugt einen räumlichen Index für OGR-Datenformate.

Table Ftools 5: fTools Datenmanagementwerkzeuge