Outdated version of the documentation. Find the latest one here.

Koordinaten aufnehmen Plugin

Das Plugin Koordinaten aufnehmen ist einfach zu bedienen und erlaubt es, Koordinaten für zwei ausgewählte Koordinatenbezugssysteme (KBS) im Kartenfenster abzufragen.

Figure Coordinate Capture 1:

../../../_images/coordinate_capture_dialog.png

Koordinaten aufnehmen Plugin

  1. Starten Sie QGIS, selektieren Sie options Projekteigenschaften aus dem Menü Einstellungen (KDE, Windows) oder Datei (Gnome, OSX) und klicken dann auf den Reiter Projektion. Als Alternative können Sie auch auf das Icon projectionEnabled KBS Status in der unteren rechten Ecke der Statusleiste klicken.

  2. Aktivieren Sie die Checkbox checkbox On-the-Fly-KBS-Transformation aktivieren und wählen Sie ein KBS Ihrer Wahl (siehe auch Arbeiten mit Projektionen).

  3. Aktiveren Sie die Koordinaten aufnehmen Erweiterung im Erweiterungsmanager (siehe Der Erweiterungen Dialog) und stellen Sie sicher, dass der Dialog sichtbar ist indem Sie zu Einstellungen ‣ Bedienfelder gehen und sich vergewissern dass checkbox Koordinaten aufnehmen aktiviert ist. Der Koordinaten aufnehmen Dialog erscheint wie in Abbildung figure_coordinate_capture_1. Alternativ dazu können Sie auch in das Menü Vektor ‣ Koordinaten aufnehmen gehen und gucken ob checkbox Koordinaten aufnehmen aktiviert ist.

  4. Klicken Sie nun auf das Icon geographic Klicken Sie, um das KBS zur Koordinatenanzeige auszuwählen und wählen Sie ein anderes Koordinatenbezugsystem (KBS) als eben.

  5. Klicken Sie nun auf [Aufnahme starten] und dann auf einen Punkt im Kartenfenster. Das Plugin zeigt ihnen die Koordinaten für diesen Punkt in beiden zuvor gewählten KBS an.

  6. Um die Mausverfolgungs-Funktion zu starten, klicken Sie auf das Icon tracking Mausverfolgung.

  7. Sie können die ausgewählten Koordinaten auch in die Zwischenablage kopieren.